DODENHAUSEN im KELLERWALD
DODENHAUSEN im KELLERWALD

Posaunenchor Dodenhausen

 

Der Posaunenchor Dodenhausen wurde von dem damaligen Pfarrer der Gemeinde Alfred Trübestein im Jahr 1963 gegründet.

Da in Dodenhausen schon immer musikbegeisterte Männer waren, fand sich bald eine Bläsergruppe bei den Übungsstunden unter Jakob Viehmeier ein, die mit den von Haina ausgeliehenen Instrumenten bereits im ersten Jahr die eingeübten Choräle und Bläserstücke bei öffentlichen Auftritten vortragen konnten.

In der Kirche bliesen die Chormitglieder bei allen festlichen Anlässen, und bei Geburtstagen und Jubiläen brachten sie Ständchen mit Chorälen und volkstümlichen Stücken dar.  
Es entwickelte sich ein erfreuliches Vereinsleben.
 
Höhepunkte in der Vereinsgeschichte:

Die Jubiläumsfeste zum 20, 25 und 30-jähirgem Bestehen waren die Höhepunkte in der nun schon fast 50-jährigen Vereinsgeschichte.

Diese Anlässe wurden immer mit einem großen Fest gefeiert. Höhepunkt der Festlichkeiten waren immer die Jubiläumsgottesdienste.

Zum 20 und 25- jährigen Jubiläum hielt die Festpredigt jeweils der Prälat Herzberg aus Kassel.

Bei seiner ersten Teilnahme am Gottesdienst zum 20-jährigen Bestehen 1983 kann Herr Prälat Herzberg am Sonntagmorgen gegen acht Uhr ins Festzelt und fragte ob jemand vom Kirchenvorstand anwesend wäre. Unser Chor- und Kirchenvorstandmitglied Fritz Keßler meldete sich. Herr Herzberg sagte kommen sie mal mit mir und zu uns sagte er Räumt ihr mal weiter auf und bereitet alles vor.

Die beiden machten einen Spaziergang durch die Felder um Dodenhausen, hier bei hat Herr Herzberg so viel über Dodenhausen und den Posaunenchor erfahren, dass wir uns bei seiner Predigt gewundert haben was er alles über uns wusste.
Besonders Holger Grunewald wunderte sich als er aufgerufen wurde „der Junge Mann in der zweiten Stimmen mit dem Kuhlo - Flügelhorn möchte bitte mal aufstehen“. Alle sahen sich an, bis einer sagte Holi du bist gemeint.

Bei diesem Spaziergang und bei dem anschließenden gemeinsamen Mittagessen wurden auch die Weichen gestellt, das Dodenhausen ein eigenes Kirchspiel werden sollte.
  
Das Jubiläumsfest zum 30-jährigen Bestehen wurde 1993 als Heimatfest gefeiert. Dieses war ein besonderer Höhepunkt des Chores. Zum Festgottesdienst waren prominente Gäste wie der Bischof Chr. Zippert, der Landrat Dr. Böckemeier, der Dekan Jockel und viele andere erschienen. Der Festgottesdienst fand im Freien vor der Kirche statt. Besonders auffallend war, als Bischof Zippert in seiner Predigt die Musik mit dem Zwitschern der Vögel verglich. Sassen zur gleichen Zeit einige Vögel in der Dachrinne über der Bühne und fingen an ein Liedchen zu Drillern, ob es bestellt oder ein Zufall Gottes war, dass lassen wir an dieser
stellen mal offen. Das ganze Fest war eine denkwürdig gelungene Veranstaltung.

Das 40-jährige Bestehen Feierte der Chor 2003 im Rahmen des Dorfjubiläums mit einem Gottesdienst.

Im Jahr 2013 feiert der Chor sein 50-jähriges Bestehen, wie wir uns kennen wird auch dieser Anlass in einem Festlichenrahmen gefeiert werden.
 
Die Musikalisch Höhepunkte der Vereinsgeschichte:

Einer der größten Höhepunkt war immer die Aufführung der Hubertusmesse. Ganz besonders im Jahr 2010 als wir sie zum erstmals in der Klosterkirche in Haina aufgeführt haben. Die von Ihnen den Gottesdienst besucht haben werden es noch in guter Erinnerung haben.
  
Der Posaunenchor Dodenhausen hat sich im laufe seines Bestehen zu einer festen Musikalischen Größe in unser Region entwickelt. Neben der Kirchenmusik beherrscht unser Chor auch die Böhmische - und Egerländerblasmusik. Auch das Marschieren
haben wir geübt und begleiten regelmäßig Festzüge in der Kellerwaldregion und auch darüber hinaus.

Um den Nachwuchs brauchten wir uns bisher keine Sorgen zumachen. Aber es hat nun schon einige Jahre kein Anfängerkurs mehr gegeben. Wir wären froh im Herbst wieder einen Anfängergruppe starten zu können. Wer Interesse hat, ob Jung oder Alt, bekommt die Möglichkeit ein Blasinstrument zu erlernen, sie sind in unserer Mitte herzlich willkommen. Wer Lust hat dieses zutun meldet sich bitte bei

Jürgen Keßler oder Dominic Hofmeister.
  
Unter der Leitung von Heinrich Vöhl bzw. seines Stellvertreters Jürgen Keßler
musizieren zurzeit 32 Instrumentalisten (alle aus Dodenhausen und Haddenberg).
 

Der Posaunenchor ist vereinsmäßig organisiert und besteht aus nur aktiven Mitgliedern.
  
1. Vorsitzende             Jürgen Keßler
2. Vorsitzende             Harald Schween u. Dominik Hofmeister
Kassierer                    Heinrich Schween jun.
Schriftführer               Florian Keßler

Beisitzer                     Bertfried Stremme
  
Zu den Grundaufgaben unseres Posaunenchores gehört es, regelmäßig bei Gottesdiensten an kirchlichen Festtagen zu spielen. Darüber hinaus wirkt er auch bei manchen anderen Veranstaltungen mit.
 
Die besondere Lage der Kirchengemeinde Dodenhausen, an der Grenze zu drei Kirchenkreisen hat zur Folge, dass Beziehungen zu Nachbargemeinden auch aus dem Kirchenkreis Frankenberg hinausführen. Durch seine Freundschaften zu Posaunenchören und Vereinen in Gemeinden dieser Kirchenkreise schlägt unser
Posaunenchor somit zugleich auch Brücken über die Grenzen der Kirchenkreise hinweg.

Die Tätigkeit des Posaunenchores ist für die Kirchengemeinde Dodenhausen ein westlicher Bestandteil der Gemeindearbeit.
  
Gerade das Miteinander-Musizieren vermag verbindliche Gemeinschaften zu stiften, in der Jüngere und Ältere zusammenfinden und Menschen mit sonst vielleicht unterschiedlichen Interessen eine gemeinsame Aufgabe haben.
 
Aber nicht allein um die Gemeinschaft innerhalb des Chores geht es, sonder will der Posaunenchor mit seiner Musik in die Gemeinschaft rufen, zum Hören und Singen einladen und damit auch einen Beitrag zum Gotteslob aller Christen leisten.

Musik ist für uns die schönste Nebensache der Welt.

 

Der Vorstand

im Sommer 2011

Posaunenchor1973

Sie möchten mehr über Dodenhausen erfahren?

Aktuelles gibt`s bei

Ortsvorsteher
Martin Schmidtmann
Tel. 06456 / 1016

 

oder dem

HGV - 1. Vorsitzender

Volker Geise

Tel. 06456 / 600

Dodenhausen - online
Tiefere Einblicke in unser Dorf erhalten Sie hier auf unserer Internetpräsenz.

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dodenhausen im Kellerwald

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.