DODENHAUSEN im KELLERWALD
DODENHAUSEN im KELLERWALD

 

Freiwillige Feuerwehr Dodenhausen

 

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Dodenhausen wurde im Jahre 1934 gegründet.

 

Während der Kriegswirren des 2. Weltkrieges kam jedoch das Vereinsgeschehen größtenteils wieder zum Erliegen,
da einige der damaligen Kameraden zum Kriegsdienst einberufen wurden.

 

Anfang der fünfziger Jahre ging es dann wieder in geordneten Bahnen weiter.
Hier galt es alsbald einen größeren Brand in der damaligen Schreinerei Bomm zu bekämpfen.
Auch nahm man nun an Wettkämpfen teil.

 

1968 wurde ein Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) von der noch selbstständigen Gemeinde Dodenhausen angeschafft
und am 27.12.1968 von den Kameraden Helmut Schäfer und Konrad Schäfer in Giengen an der Brenz abgeholt.
Zu dieser Zeit war Fritz Sporleder Bürgermeister und Heinrich Schäfer war Ortsbrandmeister.

 

Im Jahre 1972 fand die Gebietsreform statt und man schloss sich der
Gemeinde Haina / Kloster an.

 

Die nachfolgenden Wehrführer waren:

 

bis 1979

Helmut Schäfer

1979 - 1984

Hans Kümmel

1984 - 1988

Jürgen Keßler

1988 - 10. Januar 2003

Harald Schween

seit 10. Januar 2003

Martin Schmidtmann







1993 wurde eine neue Tragkraftspritze

 

in Dienst gestellt.

 

Seit 1993 nimmt die Wehr auch wieder an den Ortspokalwettbewerben der Großgemeinde Haina / Kloster teil.

 

1994 blieb der Pokal in Dodenhausen.

 

Im Jahre 2001wurde das in die Jahre gekommene TSF
durch ein neues Wasserführendes Fahrzeug
mit einem 750 Liter fassenden Löschwassertank

 

ausgetauscht.

 

Im Jahr 2002 hatte die Wehr drei Brandeinsätze.

 

Ende 2002 besteht die Wehr aus 15 aktiven, 95 passiven und 2 Ehren-Mitgliedern.
------------------------------------------------------------------------------------

In 2012 besteht die

Freiwillige Feuerwehr

Dodenhausen



aus 18 aktiven und

97 passiven Mitgliedern.

 



Auch 4 Ehrenmitglieder

gehören dem Verein an.

 

 

 

 

Sie möchten mehr über Dodenhausen erfahren?

Aktuelles gibt`s bei

Ortsvorsteher
Martin Schmidtmann
Tel. 06456 / 1016

 

oder dem

HGV - 1. Vorsitzender

Volker Geise

Tel. 06456 / 600

Dodenhausen - online
Tiefere Einblicke in unser Dorf erhalten Sie hier auf unserer Internetpräsenz.

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dodenhausen im Kellerwald

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.